News

Begegnungszentrum dankt ehrenamtlich Engagierten

Durch das Engagement der ehrenamtlich Mitarbeitenden des Begegnungszentrums der Ev. Kirchengemeinde Moers-Scherpenberg ist es möglich, vielfältige und verschiedene Angebotsformen anzubieten. Ohne Mithilfe und Unterstützung wäre vieles nicht möglich, z.B. der tägliche Mittagstisch, die Organisation und Begleitung von Ausflügen, Geburtstagsbesuche, RepairCafé, Männerforum, verschiedene Frauengruppen, Fahrdienst, Ausschussarbeit oder Öffentlichkeitsarbeit.

Krippenspiel-Kinder gesucht

Hast du Lust uns in diesem Jahr bei unserem alljährlichen Krippenspiel, das im Familiengottesdienst an Heiligabend aufgeführt wird, zu unterstützen und eine Rolle zu übernehmen? Dann komm bitte am 04.11.2022 um 17 Uhr in die Kirche. Dort werden wir das Krippenspiel einmal gemeinsam lesen und anschließend die Rollen verteilen. Geprobt wird dann bis Heiligabend jeden Freitag um 17 Uhr, am 23.12. um 16 Uhr! Mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen ab 5 Jahren. Bring zur ersten Probe bitte den ausgefüllten Anmeldezettel mit.

Adventskalender

Wer Macht mit?

Nach dem Erfolg im letzten Jahr, möchten wir auch gerne dieses Jahr wieder einen Adventskalender von Frauen für Frauen anbieten. Du möchtest mitmachen?
Das funktioniert ganz einfach, melde Dich bis zum 15.11.2022 unter

nujersy@web.de

mit dem Betreff „Adventskalender“ an.

KinderWeihnachtsAktion 2022

Wir planen schon auf Hochtouren und freuen uns sehr auf die diesjährige KinderWeihnachtsAktion!!!

Kinder ab der 1.Klasse können bei uns einen tollen Heiligabend-Vormittag verbringen. Ab 9.00 Uhr sind die Türen bei uns geöffnet. Die verschiedensten Angebote warten dann auf ihre Kinder: Basteleien aus den verschiedensten Materialien, Turniere und Spiele mit viel Action, Kekse backen und verzieren, gemütlich an der Theke einen Saft trinken oder ein Brettspiel spielen...für jeden ist sicher etwas dabei.

Aufnahme-Stop im Kidspoint

In unserer sehr beliebten Kindergruppe "Kidspoint" können wir leider zur Zeit keine neuen Kinder mehr aufnehmen. Bitte schicken sie uns gerne eine Mail, wir melden uns bei ihnen wenn wir wieder freie Plätze haben. Danke schön!

Neues aus dem Presbyterium

+++ Laura Bowinkelmann legt los +++ Energetische Sanierung +++ Bessere Übertragungsqualität von der Kirche in den Gemeindesaal +++ Ökumene auf dem Weg +++ Gemeindeleben brummt (wieder) +++

Zum Thema: Kirchensteuer

Zahlen Sie eigentlich Kirchensteuer? Und wenn ja, tun Sie das bewusst? Oder gar: Tun Sie das gerne?

Lebendiger Adventskalender – Gastgebersuche

Jeden Abend vom 1. bis zum 23. Dezember treffen sich Nachbarn, Freunde und Gäste um 18 Uhr vor einem adventlich geschmückten Fenster in Scherpenberg. Dort erwarten Sie eine kurze Geschichte, Lieder und ein gemütliches Beisammensein, eventuell mit z. B. Tee, Glühwein, Saft, Keksen und/oder Kerzenschein.

Pfarrer i.R. Martin Gres sagt DANKE

Es war für mich ein wunderschöner, bewegender Tag! Am 11. Juni wurde ich, nach mehrfacher Verschiebung durch Corona, durch Superintendent Wolfram Syben vom Dienst als Pfarrer in Scherpenberg entpflichtet. Wenn ich auch weiterhin ab und zu Gottesdienste hier oder woanders feiere, dann weil ich das gerne mache und auch weil ich gebraucht werde. 

Andacht

Liebe Gemeinde, mit großen Schritten gehen wir auf das Ende des Kirchenjahres und somit auf den Reformationstag am 31.10. zu. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen dieses Mal keine Bibelstelle mit auf den Weg geben, sondern einen Teil des Heidelberger Katechismus. In der reformierten Bekenntnisschrift wird die Frage gestellt, was uns die Himmelfahrt Christi nützt. Die Antwort ist in drei Abschnitte aufgeteilt, die gut in diese Jahreszeit passen:

News der Ev. Kirche Moers-Scherpenberg abonnieren