Überregionale News der Ev. Kirche

Materialheft zum Thema „Menschenrechte und Digitalisierung“ ist erschienen

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 11. Dezember 2019 - 1:00
Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Menschenrechte stellt das Materialheft der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zum „Tag der Menschenrechte“ in den Fokus: „Was macht den Menschen aus? Was unterscheidet ihn von Maschinen? Was bedeuten Menschenwürde und Menschenrechte im digitalen Zeitalter?“

Weihnachtspost mit Mehrwert

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 11. Dezember 2019 - 1:00
Seit 50 Jahren kann man mit dem Kauf von Weihnachtsbriefmarken soziale Projekte unterstützen. Eine Zinnfigur Jesu in der Krippe vor ockergelbem Hintergrund zierte 1969 die erste Weihnachtsbriefmarke. Ihr Wert betrug zehn Pfennige, plus fünf Pfennige Zuschlag.

Theologe Thomas Kaufmann erhält den Leibniz-Preis 2020

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 7. Dezember 2019 - 1:00
Der Göttinger evangelische Theologe Thomas Kaufmann erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2020 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Der Preis gilt als einer der wichtigsten Forschungsförderpreise in Deutschland. Die DFG würdigte Kaufmann in einer am Donnerstag von der Universität Göttingen verbreiteten Mitteilung als einen der „international bedeutendsten Reformationsforscher“.

20 Jahre Ziviler Friedensdienst

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 6. Dezember 2019 - 1:00
Vor 20 Jahren wurde der Zivile Friedensdienst ins Leben gerufen. Seit November 1999 waren rund 1.400 Fachkräfte in knapp 60 Ländern aktiv - so wie Stefania Grasso, die Flüchtlingshelfern in Mexiko zur Seite steht.

Köstliche Advents- und Weihnachtszeit: Wie Düsseldorfs Protestanten den Gaumen kitzelten

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 5. Dezember 2019 - 2:29

Das Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland öffnet im Dezember den Schatz von „Kochrezepten und ärztlichen Verordnungen“ einer Düsseldorfer Familie aus dem 18. Jahrhundert.

#WirschickeneinSchiff: „Ein Bekenntnis zur Mitmenschlichkeit“

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 5. Dezember 2019 - 1:00
Mit dem geplanten Kauf eines Rettungsschiffs setzt die evangelische Kirche ein politisches Signal. In Hamburg wurde das Aktionsbündnis „United 4 Rescue“ vorgestellt und die Spendenkampagne offiziell gestartet. Ostern 2020 könnte das Schiff einsatzbereit sein.

Bahnhofsmission: Eine Tasse Menschlichkeit

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 4. Dezember 2019 - 10:46

„Darf ich Ihnen eine Tasse Kaffee anbieten?“ Diese Frage stellen die 30 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Saarbrücker Bahnhofsmission mehrmals am Tag. Um die Einladungen einzulösen, werden jährlich 900 Pfund Kaffee benötigt. Die Bahnhofsmission bittet nun mit einer Kampagne um Spenden.

Flagge zeigen gegen Gewalt an Frauen

Ev. Kirchenkreis Moers - 4. Dezember 2019 - 9:00
Flagge zeigen gegen Gewalt an Frauen: Der Schriftzug „Frei leben“ der Menschenrechtsorganisation Terre des femmes flatterte am 15. November am Rathaus gut sichtbar in Novemberhimmel. Am Internationalen Tag „Gegen Gewalt an Frauen“ machte Cornelia Hüsch, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neukirchen-Vluyn, zusammen mit der Grafschafter Diakonie, dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Moers, auf das Thema aufmerksam. Karin Heintel, Leiterin Koordination Flüchtlingshilfe im Treff 55 betont:

Grafschafter Diakonie: Spontanmenue am Hugengraben

Ev. Kirchenkreis Moers - 4. Dezember 2019 - 9:00
Welche Zutaten es geben würde, wussten die Frauen vorher nicht. Klar war nur: Ein Drei-Gänge-Menue soll es werden. Mit allem Drum und Dran. Herausgekommen sind:

Grafschafter Diakonie: Nochmal in den Urlaub fahren – ein besonderes Angebot

Ev. Kirchenkreis Moers - 4. Dezember 2019 - 9:00
„Schau mal, das ist doch die Eva, und das muss in Höxter gewesen sein.“ Lachen, strahlende Blicke und viele Köpfe über den Fotos sind im Gemeinschaftsraum der Diakoniestation der Grafschafter Diakonie Pflege am Hanns Albeck Platz zu erleben. Um die lange Tafel lässt sich eine Runde von 16 Seniorinnen und Senioren Kaffee und Gebäck schmecken. An diesem Nachmittag tauschen sie Erinnerungen an ihren gemeinsamen Urlaub aus. Im Alltag leben sie alleine und werden von den ambulanten Pflegekräften der Grafschafter Diakonie, dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Moers, in den Dingen des Alltags versorgt, die sie alleine nicht mehr schaffen. „Das war eine schöne Zeit. Wir haben viel gelacht. Das Essen, die Ausflüge, alles war toll.“

United4Rescue: Kollekten gegen Not in griechischen Flüchtlingslagern

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 3. Dezember 2019 - 10:49

Die rheinische Kirche gibt 100.000 Euro an  „United4Rescue“. Das Aktionsbündnis, dem sich die Kirchenleitung angeschlossen hat, will ein Schiff zur Seenotrettung bereitstellen. Gleichzeitig ruft Präses Manfred Rekowski zu einer Sonderkollekte auf, die insbesondere in Griechenland gestrandeten Bootsflüchtlingen helfen soll.

„Helfen, dass gute Ideen umgesetzt werden und erhalten bleiben“

Ev. Kirchenkreis Moers - 2. Dezember 2019 - 9:00
Möbel für eine ganz besondere Wohngemeinschaft, Gespräche auf Rezept für Ältere, die unter Einsamkeit leiden, ein unbeschwerter Tage für Heranwachsende, die ohne ihre Eltern als Flüchtlinge an den Niederrhein kamen oder Grundschulkinder, die sich über jugendliche Kumpels freuen: „Wir sind froh, dass wir mit unseren Mitteln helfen können, dass diese guten Ideen Wirklichkeit werden oder erhalten bleiben können. Sie tun der Gesellschaft gut“, sagt der Vorsitzende des Stiftungsrates der Niederrheinischen Diakoniestiftung Rainer Tyrakowski-Freese. Für fünf diakonische Projekte hat der Stiftungsrat bei seiner Sitzung am 5. November Mittel in Höhe von insgesamt 20.100 Euro genehmigt.

Frohes neues Jahr,

Ev. Kirchenkreis Moers - 1. Dezember 2019 - 9:00
- wünsche ich Ihnen! Sollten Sie jetzt meinen, dass ich mich um gut einen Monat in der Zeit vertan habe, den 1. Advent mit dem 1. Januar verwechselt hätte, dann sei Ihnen gesagt, dass mit dem morgigen Sonntag tatsächlich ein neues Jahr beginnt. Das neue Kirchenjahr fängt an. Nicht mit Sekt und Selters, Böllern und Raketen, sondern eher still, von den meisten übersehen und kaum wahrgenommen.

Seenotrettungsorganisation Sea-Watch mit Friedenspreis ausgezeichnet

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 29. November 2019 - 15:01
Die Stadt Osnabrück setzt mit ihrem Friedenspreis in diesem Jahr auch ein politisches Signal. Die Organisation Sea-Watch sieht ihr Anliegen damit gestärkt.

Pfarrerin Jennifer Buchner wird am 1. Dezember in Homberg in ihren Dienst eingeführt

Ev. Kirchenkreis Moers - 29. November 2019 - 9:00
Auf den ersten Advent freut sich Jennifer Buchner sehr. Denn dann wird die frisch gebackene Pfarrerin im Gottesdienst der Ev. Kirchengemeinde Homberg in ihr neues Amt eingeführt. Die Gemeinde und alle, die sie kennenlernen möchten, sind herzlich eingeladen, an diesem ersten Dezember, um 10 Uhr, zum Gottesdienst im Ev. Haus der Gemeinde, Wilhelmstraße 55, zu kommen und sich anschließend am leckeren Plätzchenbuffet zu stärken.

Advent: Frohes neues Kirchenjahr!

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 29. November 2019 - 8:52

Glühwein und Licht statt Sekt und Böller. Statt mit einem richtig großen Fest beginnt das Kirchenjahr mit einer Wartezeit. Aber die Adventszeit steht für ein doppeltes Versprechen, sagt die Essener Theologin Hanna Jacobs. Für welches, erzählt sie im Video.

Mehr Unterstützung für arme Länder bei Klimaschäden gefordert

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 28. November 2019 - 17:20
„Die ärmsten Menschen, die den Klimawandel nicht verursacht haben, tragen seine gigantischen Kosten", protestiert Brot für die Welt. Hilfsorganisationen rufen den Klimagipfel in Madrid auf, das zu ändern.

Sieghard Klimkait verlässt die Gemeinde, aber nicht die Herzen

Ev. Kirchenkreis Moers - 27. November 2019 - 9:00
„Manche werden mich vermissen, manche wollten eigentlich von mir noch beerdigt werden. Für viele wird es eine Umstellung. Für mich natürlich auch. Ich war ja lange hier.“ Genaugenommen 32 Jahre. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern kam Pfarrer Sieghard Klimkait mitten in der großen Krupp-Krise nach Rheinhausen und das prägte seine Arbeit. „Als Pfarrer ist man für die Menschen da, so wie sie sind und da, wo sie leben“, sagt er. Das wurde nicht von allen geteilt:

Podcast - Bertha von Suttner – „Die Waffen nieder!“

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 26. November 2019 - 10:08
Ihr Roman „Die Waffen nieder!“ wurde internationaler Bestseller; sie schilderte darin die Absurdität und die Leiden des Krieges aus der Sicht einer Frau. Und sie trat dafür ein, dass sich die Friedenstifterinnen und Friedensstifter aller Länder vereinen.

Superintendent befürwortet Appell für Lieferkettengesetz

Ev. Kirchenkreis Moers - 26. November 2019 - 9:00
„Ich befürworte den Appell für ein Lieferkettengesetz ausdrücklich“, sagt Wolfram Syben, Superintendent des Kirchenkreises Moers. Das Gesetz soll Unternehmen verpflichten, Verantwortung für ihre Produkte entlang der gesamten Lieferkette zu übernehmen. So könnte beispielsweise ausgeschlossen werden, dass Kinder in ausbeuterischer Weise an der Herstellung von Waren beteiligt oder Menschrechtsverletzungen in Kauf genommen werden.

Seiten

Ev. Kirche Moers-Scherpenberg Aggregator – Überregionale News der Ev. Kirche abonnieren