Überregionale News der Ev. Kirche

Spendenziel für kirchliches Seenotrettungsschiff erreicht

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 16. Januar 2020 - 16:07
Die evangelische Kirche und andere Organisationen haben die erste Hürde für ihr geplantes Seenotrettungsschiff genommen. Das Bündnis "United 4 Rescue" habe bereits jetzt genug Spenden gesammelt, um bei der Ersteigerung eines Schiffes zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer mitbieten zu können.

Kirchen begrüßen Entscheidung zur Organspende

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 16. Januar 2020 - 15:27
Die Entscheidung der Parlamentarier, bei einer Zustimmungslösung zu bleiben, setze "ein wichtiges Zeichen für den Erhalt und Schutz grundlegender medizinethischer und grundrechtlicher Prinzipien", auf denen das Wertefundament der Gesellschaft fuße, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der katholischen Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) am Donnerstag nach der Abstimmung im Bundestag.

Organspende: Präses zur Organspende: Zustimmungslösung ist beste Option

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 16. Januar 2020 - 11:48

Präses Manfred Rekowski kommentiert die heutige Entscheidung des Deutschen Bundestags zur Organspende am Rande der Landessynode, die derzeit in Bad Neuenahr tagt.

Evangelische Kirche macht auf Leid bedrängter und verfolgter Christen aufmerksam

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 16. Januar 2020 - 9:35
Dieses Jahr steht die Situation in Syrien im Fokus. Hierzu hat die EKD ein Material-Heft veröffentlicht, das neben gottesdienstlichem Material viele Hintergrundinformationen zur Gesamtsituation des Landes enthält.

Organspende - Entscheidung im Bundestag: Evangelische Kirche sieht Widerspruchslösung kritisch

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 15. Januar 2020 - 14:14
Die Evangelische Kirche unterstützt nachdrücklich das Anliegen des Gesetzgebers, in Deutschland die Zahl der Organspenden wirksam zu erhöhen. Der Gesetzentwurf zur „sogenannten doppelten Widerspruchlösung“ wirft aus Sicht der Evangelischen Kirche in Deutschland erhebliche rechtliche, ethische und seelsorgliche Fragen auf.

Bischof Meister fordert Reduzierung des Fleischkonsums

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 15. Januar 2020 - 11:42
Kurz vor Beginn der Landwirtschaftsmesse „Grüne Woche“ in Berlin hat der hannoversche Landesbischof Ralf Meister zu weniger Fleischkonsum aufgerufen. Die Bibel enthalte durchaus die Forderung, Tiere als "Mitgeschöpf" zu achten. Derzeit sei man weit entfernt von einer artgerechten Tierhaltung, kritisierte Meister.

Ausstellung „Lichtung Leipzig – Glasmalerei der Gegenwart“ im Kirchenamt der EKD

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 15. Januar 2020 - 11:23
Glasmalerei der Gegenwart von Leipziger Künstlerinnen und Künstlern zeigt eine Ausstellung im Foyer des Kirchenamtes der EKD. Gezeigt werden Entwürfe und Probefenster moderner Glaskunst, die in den vergangenen Jahren für Dorfkirchen in der Evangelischen Landeskirche Anhalts gestaltet wurden. Als Beitrag der Gegenwart zur Neuinterpretation alter kirchlicher Gebäude sollen sie dort dauerhaft einen Platz finden.

Grafschafter Diakonie: „Vorbeugung tut Patienten und Fachkräften gut“

Ev. Kirchenkreis Moers - 15. Januar 2020 - 9:00
Die Grafschafter Diakonie, das Diakonische Werk im Kirchenkreis Moers, hat zwei neue Spezialisten: Holger Feige, Abteilungsleiter für den Erwachsenenbereich des Johann Heinrich-Wittfeld Wohnverbunds in Moers und Hülsdonk, und Thomas Winning, Pflegefachkraft im Diakoniezentrum Homberg, sind jetzt „Fachberater für Deeskalation und Gewaltprävention“. Rund 100 Stunden lang befassten sie sich beim Institut piag-B (Prävention und Intervention gegen Aggression und Gewalt in Betreuungsberufen) damit, wie Mitarbeiter für den Fall vorbeugen, dass es Gewaltsituationen im Arbeitsalltag gibt, wie sie sich z.B. physisch verhalten oder welche Hilfe sie nach einem Zwischenfall nutzen können.

Jüdisches Leben besser kennenlernen und die Erinnerungskultur stärken

Ev. Kirchenkreis Moers - 15. Januar 2020 - 9:00
Bad Neuenahr (15. Januar 2020). Die Evangelische Kirche im Rheinland steht an der Seite des Judentums. Das hat die Landessynode heute aus Anlass des Jubiläums 40 Jahre Synodalbeschluss „Zur Erneuerung des Verhältnisses von Christen und Juden“ bekräftigt. Unter der Überschrift „Umkehr und Erneuerung“ beschreibt die rheinische Kirche ihr Verhältnis zum Judentum als bleibende Aufgabe.

Ein Gefängnisseelsorger ist Klagemauer und Beichtvater

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 14. Januar 2020 - 17:06
Tür aufsperren, Tür zusperren - das gehört zu den regelmäßigen Handgriffen im Arbeitsalltag von Pfarrer Felix Walter. Der Seelsorger ist für die Inhaftierten, ihre Angehörigen und auch die Angestellten der JVA da. Seine Erfahrung: „Die Menschen wollen über die Tat reden.“

Manfred Rekowski will Anfang 2021 in den Ruhestand gehen

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 14. Januar 2020 - 13:40
Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland scheidet in einem Jahr aus dem Amt. Er werde sich nach dem Ende seiner achtjährigen Amtszeit an der Spitze der zweitgrößten Landeskirche in Deutschland in den Ruhestand versetzen lassen. Dies kündigte der 61-jährige Theologe vor der rheinischen Landessynode in Bad Neuenahr an.

Evangelische Akademie zu Berlin verabschiedet Direktor Rüdiger Sachau

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 14. Januar 2020 - 11:27
Nach über 13 Jahren an der Spitze der Evangelischen Akademie zu Berlin wurde ihr Direktor Rüdiger Sachau in den Ruhestand verabschiedet. Der 63-Jährige wurde in einem Gottesdienst in der Französischen Friedrichstadtkirche entpflichtet. Einen Nachfolger für den Direktorenposten bei der evangelischen Akademie in Berlin gibt es noch nicht.

Diakonisches Projekt: „Ich komme hierher und mir wird geholfen“

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 14. Januar 2020 - 10:22

Eine alte Gastronomie als Begegnungsstätte: Im „:Kerit“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler treffen sich einsame und sozial benachteiligte Menschen. Präses Rekowski stattete der Einrichtung am Rande der Diakonie-Synode einen Besuch ab - und verewigte sich mit einer Holzplatte.

Orgel des Monats: Walcker-Werk „mit Wumms“

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 14. Januar 2020 - 9:20

Die Walcker-Orgel in der evangelischen Kirche in Essen-Werden ist die „Orgel des Monats Januar 2020“ der Stiftung Orgelklang der Evangelischen Kirche in Deutschland. Das unter Denkmalschutz stehende Instrument ist weitgehend unverändert erhalten. Allerdings muss es nun für etwa 120.000 Euro  instandgesetzt werden.

Diskurs zu Fragen des Tierwohls und der Tierethik

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 13. Januar 2020 - 16:32
Uwe Schneidewind stellt das neue EKD-Impulspapier der Kammer für nachhaltige Entwicklung vor und diskutiert im Anschluss darüber mit Experten.

Bedford-Strohm und Marx betonen Ausstrahlungskraft der Kirchen

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 13. Januar 2020 - 13:09
Trotz Glaubwürdigkeitsverlusten und Kirchenaustritten wollen die Kirchen in Deutschland weiter eine wichtige gesellschaftliche Rolle spielen. Dies betonten die Bischöfe Heinrich Bedford-Strohm und Reinhard Marx bei den Augsburger Friedensgesprächen.

30.000 Euro Nothilfe für die Opfer von Überschwemmungen im Westkongo

Ev. Kirchenkreis Moers - 13. Januar 2020 - 9:00
Mbandaka/Wuppertal. Die Evangelische Kirche im Rheinland, die Evangelische Kirche von Westfalen und die Vereinte Evangelische Mission (VEM) sagen Nothilfemittel in Höhe von insgesamt 30.000 Euro zur Unterstützung der kongolesischen Gemeinschaft der Jünger Christi (ECC-CDCC) in Mbandaka zu.

Verdanken Ihrem Einsatz, Ihrem Engagement und Ihrer Liebe viel

Ev. Kirchenkreis Moers - 13. Januar 2020 - 9:00
Am 11. Januar sagte der Kreisverband der Frauenhilfe mit einem Gottesdienst „Adieu“. Anschließend folgt die letzte Sitzung des Kreisverbandes mit seiner Auflösung. Den Gottesdienst in der Ev. Christuskirche Moers-Scherpenberg, Homberger Straße 350, leitete Pfarrerin Gunda Wittich, die Vorsitzende des Kreisverbands. Superintendent Wolfram Syben predigte. Bei der Entpflichtung der aktive Vertreterinnen des Vorstands sagt er:

"Ich bin entsetzt"

Ev. Kirchenkreis Moers - 11. Januar 2020 - 9:00
Angesichts der Drohungen gegen den Kamp-Lintforter Bürgermeister Dr. Christoph Landscheidt spricht Wolfram Syben, Superintendent des Kirchenkreises Moers deutliche Worte:

#LS2020: Rheinische Landessynode tagt in Bad Neuenahr

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 10. Januar 2020 - 9:32

Das Leitungsgremium der Evangelischen Kirche im Rheinland tagt vom 12. bis 16. Januar in Bad Neuenahr. Alle Nachrichten, Zusammenfassungen, Videos, Fotos, Dokumente sowie eine Übertragung der öffentlichen Plenarsitzungen per Live-Stream gibt es unter www.ekir.de/landessynode.

Seiten

Ev. Kirche Moers-Scherpenberg Aggregator – Überregionale News der Ev. Kirche abonnieren