Die Sternsinger kommen auch 2019

Am Freitag, 4. und Samstag, 5. Januar, sind wieder die Sternsinger als ökumenische Gruppe auf den Weg durch Scherpenberg unterwegs. Sie erinnern an die Heiligen Drei Könige, die Jesus in der Krippe anbeteten und reich beschenkten. Heute sammeln Kinder als Könige verkleidet für Kinder in Krankheit, Armut und Ungerechtigkeit. Das Motto der Aktion 2019 lautet: „Segen bringen, Segen sein – Wir gehören zusammen, in Peru und weltweit!“

Diese größte Sammelaktion von Kindern für Kinder unterstützt weltweit Projekte, die Kinder und Familien in ihrem schwierigen Alltag begleiten, Gesundheitsvorsorge betreiben, die Ernährungssituation verbessern und für Bildung sorgen. Beispielhaft dafür steht immer ein Land im Mittelpunkt, 2019 ist es Peru. Dort erfahren behinderte Kinder wie in zahlreichen anderen Ländern und auch bei uns, dass sie benachteiligt, bemitleidet und ausgegrenzt werden. In Projekten der „Sternsinger“ erfahren sie, dass sie einzigartig sind und gemeinsam mit gesunden Kindern lernen, spielen und aufwachsen können - als ganz normale Kinder.

Wie jedes Jahr laden wir alle interessierten Kinder herzlich ein, als König verkleidet von Haus zu Haus zu gehen und Erwachsene, die sie dabei begleiten.

Fr, 04.01.2019, 10.00 bis 18.00 Uhr: Einkleiden, Aussendung, Wir ziehen durch die Straßen in Scherpenberg.​
Sa, 05.01.2019, 10.00 bis 17.00 Uhr: Wir ziehen durch die Straßen in Scherpenberg.​
So, 06.01.2019, 18.30 Uhr: Gottesdienst in St. Konrad

Bitte unterstützen Sie auch 2019 wieder unsere Sternsinger, die Ihnen den Segen ins Haus bringen und Kindern in Not mit Ihren Spenden zum Segen werden – vielen Dank!